Tetsuo – Erde II

ERDE II ist ein boombaplastiges Solo Debüt von High Risk Area Mitglied Tetsuo.

Es ist satirischer und zynischer als sein Vorgänger die HRA LP. Auf den virtuosen Beats von Diggy Mac Dirt, Made in M, DerRalle und Newcomer Hentzup u.a. umschreibt Tetsuo in seinen Texten subjektiv den aktuellen Gesellschaftszustand und geht dabei bis an die Schmerzgrenze und darüber hinaus.

Der rote Faden, der sich durch das komplette Album zieht beschreibt den Weg von einer Wirklichkeit in die nächste. Frech wie eh und je springt Tetsuo zwischen den unendlichen Realitäten hin und her und hinterlässt einen dystopisch-fragmentarischen Sci-Fi-Mindfuck der das ganze Album prägt.

Unterstützung bekommt er hierbei selbstverständlich von seinem Bruder Drumtomski in dem Track „Das A und O“. Aber auch von den MCs aus der 2 Zimmer Familie (dEnk/Josh/Mr.Moe/Terafk/Zetta) und von nahen Verwandten von außerhalb (Joe Space).

Die punktgenauen Cuts kommen von Scratch Guru Dj Schwan.

Das komplette Album ist als Gesamtes zu betrachten, und sicher nichts für einen gechillten sonnigen Nachmittag. Es verabschiedet sich von der Art Rap, die im Hintergrund als Begleitmusik laufen kann und stellt den Anspruch gehört zu werden.
Jeder der Spaß an Sarkasmus, Ironie, Absurditäten und Nihilismus hat ist hier genau richtig! Tetsuo schwängert seine Texte mit Bedeutung und zwingt sie dann am Ende die Message abzutreiben.

In diesem Sinne: Auf zur ERDE II.

OK DIE ERDE IST EINE SCHEIBE !!!

BANDCAMP

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar