Die Pfandfinder – oder warum nichtmal ein bißchen Kinderarbeit ??

Seit heute ist es ja offiziell, in Lybien gibt es Sklavenhandel. Wir haben ja auch kein Problem damit unser Flüchtlingsproblem in eine “so tolle (kotz) Demokratie” auszulagern, warum sollte dann Deutschland ein Problem mit Kinderarbeit haben?

Dreijährige als Piloten, Lehrer und bitteschön ans Band in der Fabrik !!!

In einer Zeit in der alle Moral keine Rolle mehr spielt, rechts wählen in einem Land in dem es den Holocaust gab normal ist, Politik keine Sau mehr interessiert, der Neoliberalismus Volksreligion ist, da ist Kinder- und Sklavenarbeit nur noch der konsequente Schritt nach vorn in den Abgrund.

Anstatt Rente mit 80, Besteuerung der Reichen, sozialer Politik, dann doch lieber gleich richtig asozial.

Oder? ??

Print Friendly, PDF & Email