Notizblock

:)

Ohne Zwang geht es auch …

 

LammFromm ein Text über und gegen Zwang

Lino Casu – Waterfall

ERRORCOMPANY – RADIO

TELEFON: +49-6142-5409944 (KOSTEN)

FROM THE US: +1-845-2631986

STREAMS – PLAYLIST DOWNLOAD FÜR PC

STREAM URL FÜR MUSIK UND TELEFONIE : http://listen.shoutcast.com/errorcompany-true-error-system

STREAM URL (NUR TELEFONIE) : http://errorcompany.no-ip.info:88/broadwave.mp3?src=1

If You call in you are imediatly LIVE. (Up to 200 Persons at one time max)

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

PS: über Musikzusendungen bzw. Wünsche und Anregungen aller Art würde ich mich freuen. Einfach Email an linopc@fioresardo.org

RESPEKT – KEIN PLATZ FÜR RASSISMUS

TAPE YO SELF

Butterscotch & Helge – Ich drück die Maus

Pace & Liberta – (Guitarra Lino Casu) – SoundCloud

Listen to Pace & Liberta – (Guitarra Lino Casu) by Lino_PC #np on #SoundCloud

Wenn ich dich gefunden hab – KID KOPPHAUSEN – tvnoir.de

MY PSYCHOANALYST IS AN IDIOT SONGTEXT

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Jarvis, scratch my back again
And pour another Rye!
If things continue on like this
I’m surely going to die
Business is falling off, you know
And prices getting horrider
I hardly have sufficient funds
To pay for a short stay in Florida
And after all, a bank account
Can only pay your way
But nonetheless, with all my woes
I’d still be toujours gay
And forget about my troubles
That I have ad infinitum
Oh, I could stand it all
If it were not for one small item:

My psychoanalyst is an idiot
The fellow has no feelings for my woes
He asks about my childhood days
And certain of my childhood ways
But why I’m so distressed, he never knows

My psychoanalyst is an idiot
Who never fails to get me all upset
He makes me count from one to ten
And than from ten to one again
Then feels my nose, to see if it is wet

There’s one thing that I must admit
Regarding this affair:
Analysis has taught me things
I never knew were there
I struggle now with concepts
That some genius invented
Neurosis and psychosis
Have me morbid and demented

I’m serious, delirious
I’m almost schizophrenic
I’m notional, emotional
And highly neurasthenic
My libido gets torpedoed
Every hour and at length
More perversions than the Persians‘
Keep on eating at my strength

I enjoy a paranoia
That is simply homicidal
Self-expression and aggression
Just refuse to leave me idle
I sit back at my haunches
While he tears at my subconscious
And he combs my super-ego
While I watch another fee go

He slams my ideology
With never an apology
And psychoanalytically
He handles me quite critically

He dresses me, undresses me
And measures my reactions
He badgers me unnaturally
And tears my soul to fractions

He feels my head, he slaps my face
He hits me on the knee
He gives me tests, he draws my blood
Than wants another fee
He pulls my ear, he tears my hair
He throws me on the bed
He pokes me ribs, he tabs my chest
And stands me on my head

And when he’s through investigating
Depredating, irrigating
Desecrating, contemplating
Irritating, estimating
Lacerating, iterating
Mediating, meditating
Aggravating, ennervating
Overrating, underrating

And when he’s got me fluidized
And alkalized and brutalized
And victimized and analyzed
And oversized and undersized
And ionized and mechanized
And totally demoralized
And when he’s almost murdered me
In manner quite informal
He rubs his forehead thoughtfully
And says: „I think your normal!“

Lino_PC – un jogu malade (Instrumental)

Letztes Tape – Lino.LoL

GROSSSTADTGEFLÜSTER – FICKT-EUCH-ALLEE (OFFICIAL VIDEO)

Donkey Shouts – planeta luna park – nuova

Lino_Casu – Special Meeting

Lino_PC – CLOSED MIND

Meine Bücher

LammFromm

Bestellen

Beschreibung:
Der erste Tag verlief ruhig und schon leicht besinnlich. Diejenigen, die öfter da waren und sich kannten, begrüssten sich meist freudig und unter den Rauchern herrscht ein Codex;
WAS IM RAUCHERRAUM PASSIERT BLEIBT IM RAUCHERRAUM.
Ein weiterer Grund warum Jimmy nicht schlafen konnte war: …
Es gab mal wieder jemand, der das Bett nicht verlassen konnte und seiner Wut und Hilflosigkeit in unregelmäßigen Abständen Ausdruck verlieh, durch Stönen, Fluchen, Flehen, Betteln, Bitten, Weinen.

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-7450-4472-0 (Hardcover Din A4)
ISBN: 978-3-7450-4204-7 (Softcover Din A5)

Format: DIN A4 hoch

Seiten: 64

Altersempfehlung: Erwachsene

Erscheinungsdatum: 19.12.2015

Schlagworte: Psychiatrie, Krise, Körperwörter, Roman, Erzählung

Auflage: 2

Meine Bücher weiterlesen

Live

Watch live streaming video from linocasu at livestream.com

für Augenkrebs nächste Seite wählen. >>>

Lino Casu – In to The Wild

Lino_PC WHO AM I – WELTFUNK EP

LammFromm

TAPE YO SELF

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!


weiterlesen

Asoziale Netzwerk – Der Rest ist Selbsterklärend

Das Asoziale Netzwerk ist eine vom Känguru gegründete Organisation. Genauer gesagt eine Anti-Terror-Organisation. Gegen den Terror der Schulen und Fabriken, der Medien und der Regierung, der Leitkultur und des Lobbyismus, der Religion und der Wirtschaft. Gegen den Terror des realexistierenden Asozialismus.

Es soll das Gegenstück zum Ministerium für Produktivität darstellen, weil nach der Meinung des Kängurus das System asozial ist, ist alles, was sozial genannt wird, eigentlich asozial und darum muss etwas, das wirklich sozial ist asozial genannt werden. Folglich ist das Asoziale Netzwerk ein soziales Netzwerk.

Es gibt keine Hierarchien, jedes Mitglied ist gleichberechtigt und kann sich frei einen Titel wählen, der jedoch keine Bedeutung hat und nichts mit seiner tatsächlichen Tätigkeit oder Position zu tun haben muss. Auch kann sich, wie in der Känguru Offenbarung festgestellt wird, „jede beliebige Ansammlung von Mitgliedern an jedem Ort zu jedem Zeitpunkt einen beliebigen Namen geben. Dieser Name ist natürlich bedeutungslos und überhaupt ist das ganze nur ein Spiel, um auf die Zusammensetzung und Macht solcher Gremien blablabla“ – Anmerkung des Kängurus.

Die vom Netzwerk durchgeführten Aktionen, sogenannte Anti-Terror-Anschläge, unterliegen in Bezug auf ihre Bezeichnung ebenfalls keinen Einschränkungen. Sie werden nicht durchnummeriert, jedoch kann jedes Netzwerkmitglied seinen Aktionen eine beliebige Zahl geben. Darüber hinaus muss noch nicht einmal der Begriff Anti-Terror-Anschlag verwendet werden. bekannte Namen sind etwa „Anti-Terror-Änderung“, „Anti-Terror-Anschreiben“ und „Anti-Terror-Anstalt des öffentlichen Rechts“.

Fußnote 1

Fußnote 2

Fußnote 3

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Querverweis 1 – selektive Aufmerksamkeit

Querverweis 2 – Schmarotzer der Fliegen

Querverweis 3 – richtiges Familienleben

Lino Casu – Go ON

Lino_PC aka Lino Casu

<3

What THE HACK ???

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Terra Mia – Franco Madau

umgekehrte und paranoide Schizophrenie

Hier wird eine paranoide Schizophrenie aus der Sicht eines Betroffenen geschildert,

mit visuellen und akustischen Haluzinationen.

Das mit dem Röhrengeräusch so laut wie ein Schuss neben dem Ohr im Kopf kenne ich aus eigener Erfahrung.

Ich kenne die Laute Seite und die Leise.

Die Laute Seite ist bei mir immer gepaart gewesen von tagelangem wachbleiben trotz hoher Dosen Valium und Musikmachen und dann „Haluzinationen“.

Obwohl die akustischen „Haluzinationen“ bei mir auch von anderen bestätigt wurden und sogar zum Schaden meiner Computer-Boxen führten.

Die leise Seite ist gepaart, wie meine Psychologin sagt, „mit einer Flut von innerem Chaos“ die mich überrennt und dann immer leiser wird zu einem Rauschen vieler „Gedanken“ bzw. leisen Stimmen die kaum verständlich sind.

Beide Seiten haben eins gemeinsam, sie führen früher oder später zu einem körperlichen Zussammenbruch auf Grund meiner dadurch verursachten extremen Schlafstörungen, die bis zu 7 Tage ohne Schlaf bedeuten können, trotz hoher Dosen Valiums.

Die meisten denken bei Schizophrenen an Psychopathen.

Dazwischen gibt es aber einen riesen Unterschied.

Psychopathen wissen oft ganz genau was sie tuen und planen oft ihre Untaten lange Zeit vorher.

Schizophrene handeln oft aus dem Affekt, weil sie sich zum Beispiel bedroht fühlen durch ihre Paranoia. Sie sind meistens eigentlich Traumaopfer, die Höhen und Tiefen ihrer Traumatas durchleben und nicht oder anders verarbeiten.

Es gibt grob drei Arten von Schizophrenie…

Die Substanzinduzierte Psychose die meist erst bei einer affektiven Handlung zum gesellschaftlichen Problem wird.

Die manisch depressive Psychose die sich durch Schübe von oft teilweise größenwahnsinigen Hochs (wie Kaufrausch, in Anführungsstrichen „Extremsport“-Kicks aller Coleur), die bei Realisieren der Situation oder anderen Auslösern in extreme teilweise suizidale Depressionen umschlagen.

Die paranoide (teilweise haluzinatorische) Psychose, die eher sich in Angst und Suizidalität sich meist ausdrückt.

Was man Schizophrenen trotz der oft hetzerischen Berichterstattung über extreme Einzelfälle von Gewalttaten nicht nachsagen kann, im gegensatz zu Psychopathen, ist ihr angeblich natürlicher Hang zu Gewalt minimal.

Ich hatte mal eine Gewaltstatistik (die sollte Bedarf eines Lesers bestehen ich versuchen werde bei meiner damaligen Quelle widerzuerlangen), die besagte das 12% ca zu dem Zeitraum bei „Normalen“ kriminell sind, wobei alle auch Kleinstdelikte wie Schwarzfahren dazu gehöhren. 4-5% begehen Gewalttaten. 1-2% begehen schwehre Gewalttaten wie Totschlag oder Mord.

Bei psychisch diagnostizierten variert diese Zahl von den „Normalen“ um 1-1,5%.

Sie sind also nicht wirklich mehr gewalttätig als „Normale“.

Nur extreme Einzelfälle stechen auch durch die Art der Medienberichterstatung hervor und ich würde den meisten dieser Fälle eine Psychopathie diagnostizieren und keine Schizophrenie (allein).

Die meisten sind eher autoaggressiv bzw. suizidal und nicht gewalttätig gegen andere und oft meist selber Opfer von Gewalt (gewesen).

https://linocasu.org/cms/2016/12/psychisch-kranke-oft-opfer-von-gewalt/

Laut einer neuseeländischen Studie ist es sogar 299 mal wahrscheinlicher von einem „Normalen“ ermordet zu werden, als von einem psychisch diagnostizierten Menschen.

https://linocasu.org/cms/2017/03/gealt-und-psychisch-kranke/

Der Betroffene oben im Video hat z.B. über 10 Selbstmordversuche gemacht.

Zwar waren diese teilweise extrem, wie sich selber in den Kopf schiessen, aber er ist immer „geflüchtet“ vor seinem „Unheil“. Hat deshalb auch eine gewisse Zeit, wie mein Protagonist in meinem Buch LAMMFROMM auf der Straße gelebt.

Es sagt niemand, das Schizophrenie nicht Scheiße ist zumindest in bestimmten Phasen, auch wenn die Hochphasen oft scheinen vieles wett zu machen und ich selber meine Erfahrungen als besonders und teilweise lehrreich in die Schublade einordne, und im nachhinein, auch weil es oft gerade so gut ging, nicht missen will, von der Zwangspsychiatrie abgesehen.

Aber wer zu Hoch fliegt, fällt wie Icarus.

Mein Onkel sagte dann immer zu mir:

„Ich wünschte du würdest endlich mit den Füssen den Boden berühren.“

Ich habe das in dem Moment oft als Unverständnis aufgefasst, aber heute weis ich…

Mit dem Kopf werde ich immer in den Wolken ein bisschen bleiben.

Warum nicht also solange mit den Füssen wenigstens den Boden berühren?

Ich will ja nicht wie eine Feder gleich in den Orkan gezogen werden, auch wenn der Orkan Abenteuer verspricht.

„Icarus come down from the Sky. You are flying too high.“

Jetzt habe ich gar nichts über umgekehrte Schizophrenie gesagt.

Was ist, wenn man laut stimmlich denkt und glaubt die anderen könnten einen höhren und jemand gibt auf den inneren Monolog genau die passende Antwort, obwohl es vorher nicht über die Lippen kam?

Nennt sich das dann umgekehrte Schizophrenie?

„Ich finde auch du könntest ein bisschen Veränderung vertragen.“

„Genau daran habe ich eben gedacht.“ 🤔😉

Avyon – Osyris

Sound of Rum – Cannibal kids (live Acoustic version)

BBoy

Breakdance, Breaking, B-Boying bzw. B-Girling ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, die als Teil der Hip-Hop-Bewegung unter afroamerikanischen Jugendlichen in Manhattan und der südlichen Bronx im New York der frühen 1970er Jahre entstanden ist. Getanzt wird zu Pop, Funk oder Hip-Hop. Für viele Jugendliche bot B-Boying, wie es in den 1970er und frühen 1980er Jahren genannt wurde, eine Alternative zur Gewalt der städtischen Straßen-Gangs. Heute fordert Breakdance eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanzform. Die Breakdance-Kultur begreift sich als frei von Grenzen der Rasse, des Geschlechts oder des Alters.

Wikipedia