KI erzeugt nonstop Death-Metal

Quelle

Der Death-Metal-Band Dadabots bluten auch nach wochenlang ununterbrochenem Death-Metal nicht die Finger, denn ihre Musik entspringt einer künstlichen Intelligenz. Entwickelt wurde die zugrundeliegende Software SampleRNN von CJ Carr und Zack Zukowski, die gemeinsam am Berklee College of Music in Boston studierten.

“Eliminating humans from black metal”

Der Bot basiert auf der kanadischen Band Archspire. Anders als bei vorherign Versuchen mit anderen Bands, destabilisierte sich der Stream nicht nach kurzer Zeit, sondern produziert verlässlich seinen Death-Metal. Die Software läuft auf einem Linux-Server im US-amerikanischen Bundesstaat South Carolina und spielt und spielt und spielt.

Print Friendly, PDF & Email