„Zentrum für Politische Schönheit“: Björn Höcke wird ein Mahnmal vors Haus gesetzt

Aktivisten sorgen im thüringischen Bornhagen für Wirbel. Im Garten neben dem Haus des AfD-Landeschefs Björn Höcke haben die Künstler ein eigenes kleines Holocaustmahnmal errichtet. Die FR sprach mit Philipp Ruch, dem künstlerischen Leiter des Zentrums.

Sourced through Scoop.it from: www.fr.de

Print Friendly, PDF & Email

G20 in Hamburg: Lügen, Exempel und geschwärzte Akten

Das Hick-Hack um den G20-Gipfel in Hamburg ist noch lange nicht zu Ende. Die Innenbehörde räumt ein, dass sich ihre Darstellung der G20-Krawalle in wesentlichen Punkten nicht beweisen lasse.

Sourced through Scoop.it from: www.fr.de

Print Friendly, PDF & Email

Existenzminimum: Hartz IV ist offener Strafvollzug

4,4 Millionen Menschen leben vom Existenzminimum: 409 Euro monatlich für Essen, Bildung und Leben. Doch selbst da kann man noch kürzen. Die Gastwirtschaft.

Sourced through Scoop.it from: www.fr.de

Print Friendly, PDF & Email

Echochamber 301 (21.09.17)

Die basstherapeutische Konserve

Sourced through Scoop.it from: www.saetche.net

301SpaceEcho-768x768.jpg

Print Friendly, PDF & Email